Mehr als Technik
ˆ

Allgemeine Geschäftsbedingungen, teures-billiger.de GmbH

Inhaltsverzeichnis

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

(1) Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ["AGB"] enthalten die zwischen Ihnen ["Kunde" oder "Besteller"] und uns, der Firma

teures-billiger.de GmbH,
vertreten durch den Geschäftsführer Christoph Drathen,
Gewerbepark, Auf der Hill 13, 56859 Alf,

Tel.-Nr.: 06542 / 9627-0

Sie erreichen uns von Montags bis Freitags von 8 - 18 Uhr
(Ortsüblicher Festnetztarif - ggf. andere Preise aus dem Mobilfunknetz)

Fax-Nr.: 06542 / 9627-19

E-Mail: service@teures-billiger.de

Registergericht: Amtsgericht Koblenz
Registernummer: HRB 20362
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 197979500

ausschließlich geltenden Bedingungen, soweit diese weder durch mündliche Vereinbarung noch durch Vereinbarung in Textform zwischen den Parteien abgeändert werden.

Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

(2) teures-billiger.de ist ein geprüfter Online-Shop, der erfolgreich den Trusted Shops Verhaltenskodex einhält. Hier gelangen Sie zum Trusted Shops-Zertifikat von teures-billiger.de.

§ 2 Begriffsbestimmungen

(1) Verbraucher ist jede natürliche Person, die den Vertrag mit teures-billiger.de abschließt und zwar zu einem Zweck, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

(2) Unternehmer ist jeder Kunde, der bei Bestellung in Ausübung seiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

§ 3 Vertragsschluss

(1) Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

(2) Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog und damit eine Aufforderung zur Bestellung. Irrtümer vorbehalten. Kleine Abweichungen gegenüber angezeigten Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich.

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt kaufen" im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. In diesem Fall schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestell-Eingangsbestätigung). Dies gilt sinngemäß, wenn die Bestellung telefonisch, per E-Mail oder Telefax aufgegeben wird. Diese Bestell-Eingangsbestätigung stellt keine Annahme Ihrer Bestellung dar, sondern soll Sie darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei teures-billiger.de eingegangen ist. Der Kunde erhält mit der Bestell-Eingangsbestätigung die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Textform nebst rechtsgültiger Belehrung über das Widerrufsrecht in Textform.

teures-billiger.de ist berechtigt, die Bestellung innerhalb eines Zeitraums von 7 Tagen mit Zusendung einer separaten Auftragsbestätigung oder Zusendung der bestellten Ware anzunehmen. Die Auftragsbestätigung erfolgt durch Übermittlung einer E-Mail. Nach fruchtlosem Fristablauf gilt Ihr Angebot als abgelehnt.

(3) teures-billiger.de ist im Übrigen berechtigt die Bestellung auf eine handelsübliche Menge zu begrenzen.

(4) Eine Beschreibung zum Online-Bestellvorgang finden Sie nachfolgend:

Im teures-billiger.de Online-Shop bestellen Sie schnell, sicher und bequem - ganz ohne vorherige Registrierung oder Anmeldung!

Produkte auswählen

Wählen Sie die gewünschten Produkte einfach mit Hilfe der Hauptnavigation auf unserer Startseite aus oder nutzen Sie die Suchleiste, um bestimmte Produkte anzeigen zu lassen. Alternativ können Sie auch unseren individuellen Produktberater auf der Startseite in Anspruch nehmen, um die passenden Geräte für Sie persönlich zu ermitteln.

Produkte in den Warenkorb legen

Durch Klicken auf einen Artikel öffnet sich die Produktdetailseite, in der Sie mehr Informationen über das Produkt erhalten. Hier können Sie den Artikel "in den Warenkorb" legen. Haben Sie alle gewünschten Artikel beisammen, klicken Sie oben rechts im Bildschirm auf den orangefarbenen Button "Warenkorb".

Zur Kasse gehen

Nach einem Klick auf "zur Kasse" erhalten Sie eine Übersicht über die im Warenkorb befindlichen Geräte. Hier haben Sie nun zusätzlich noch die Möglichkeit, auf Wunsch und gegen Aufpreis optionale Zusatzleistungen zu buchen. Im nächsten Schritt geben Sie eine Liefer- und gegebenenfalls eine abweichende Rechnungsadresse ein. Anschließend wählen Sie die gewünschte Zahlungsart aus. Im letzten Schritt prüfen Sie alle eingetragenen Angaben und schließen die Bestellung durch einen Klick auf "Jetzt kaufen" ab. Nach wenigen Sekunden erhalten Sie automatisch eine Bestell-Eingangsbestätigung per E-Mail.

§ 4 Widerrufsrecht und Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns: teures-billiger.de GmbH, Gewerbepark, Auf der Hill 13, in 56859 Alf/Mosel, Tel.: 06542/96270, Fax: 06542/962719, E-Mail: service@teures-billiger.de mittels einer eindeutigen schriftlichen Erklärung (z. B. Briefpost, Telefax oder E-Mail) über Ihren gewünschten Widerruf informieren.

Sie können alternativ auch das bereitgestellte Muster-Widerrufsformular auf unserer Webseite www.teures-billiger.de elektronisch ausfüllen und an uns übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang Ihres gewünschten Widerrufs zusenden.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine optionale Zusatzleistung zugebucht und somit eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf des Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, dass Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen im Zuge dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir holen die Waren ab und tragen die Kosten der Rücksendung.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur dann aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, der Eigenschaften oder der Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei folgenden Verträgen:

Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

§ 5 Freiwillige 60-Tage Rücknahmegarantie bei teures-billiger.de

teures-billiger.de räumt Verbrauchern gemäß §5 der AGB auf freiwilliger Basis eine 60 Tage Rücknahmegarantie ein. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.

Sie als Verbraucher können im teures-billiger.de Online-Shop erworbene Versandartikel innerhalb von 60 Tagen nach Erhalt an uns zurücksenden, vorausgesetzt, dass die Ware vollständig ist und sich in einem ungebrauchten und unbeschädigten Zustand befindet.

Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware, beziehungsweise des Rücknahmeverlangens in Textform, z. B. per Briefpost (teures-billiger.de GmbH, Gewerbepark, Auf der Hill 13, in 56859 Alf/Mosel), per E-Mail (service@teures-billiger.de) oder per Telefax (06542 / 9627-19) an teures-billiger.de.

(2) Die gesetzlichen Rechte des Kunden, insbesondere das gesetzliche Widerrufsrecht nach Maßgabe von § 4 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, bleiben hiervon unberührt.

§ 6 Preise, Zahlungsarten, Zahlungsbedingungen

(1) Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

(2) Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die jeweils anfallenden Kosten für Verpackung & Versand, sowie die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von aktuell 19 %. Beim optionalen und aufpreispflichtigen Hermes Premium 2-Mann-Lieferservice erfolgt die Lieferung deutschlandweit generell bis zur Verwendungsstelle. Die optionalen, aufpreispflichtigen Hermes Zusatzleistungen werden für eine Vielzahl von Produkten im teures-billiger.de Online-Shop angeboten.

In den vorgenannten Versandkosten ist die bei Nachnahmelieferung durch den Paketdienst der Deutschen Post AG die zuzüglich zum Rechnungsbetrag anfallende Gebühr (Zahlkartengebühr/Übermittlungsentgelt) in Höhe von derzeit 2,00 EUR nicht enthalten. Diese Gebühr wird durch die Deutsche Post AG erhoben; hierauf hat teures-billiger.de keinen Einfluss.

(3) Zur Bezahlung bietet Ihnen teures-billiger.de die Möglichkeit der Zahlung per Vorauskasse, PayPal, Nachnahme oder Kreditkarte. Soweit durch die gewählte Zahlungsart Zusatzkosten (Nachnahme-Gebühren, PayPal-Gebühren oder Kreditkarten-Gebühren) anfallen, wird dies dem Kunden im Rahmen der Bestellmaske angezeigt. teures-billiger.de behält sich hierbei vor, bei bestimmten Produktgruppen (insbesondere Sportgeräten und Kaffeevollautomaten) die Zahlungsarten Nachnahme oder Kreditkarte auszuschließen. Wird als Zahlungsweise Vorauskasse gewählt, nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung zur Überweisung in der E-Mail Bestell-Eingangsbestätigung.

Die verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten stehen dem Kunden im "Warenkorb" zur Auswahl und werden dort, beziehungsweise auch im "Hilfe & Service Bereich" der Webseite von teures-billiger.de ausführlich beschrieben.

(4) Der Kunde ist zur Aufrechnung nur berechtigt, wenn die Gegenforderung unbestritten oder rechtskräftig festgestellt ist. Dem Kunden als Unternehmer steht die Geltendmachung eines Zurückbehaltungsrechts nur wegen Gegenansprüchen aus dem abgeschlossenen Vertrag zu.

§ 7 Lieferung, Lieferzeit, Rücktritt

(1) Lieferungen und Rechnungsstellung erfolgen nur innerhalb Deutschlands an die von Ihnen angegebene Liefer- bzw. Rechnungsanschrift.

(2) Die Lieferung der Ware erfolgt durch Drittanbieter (Lieferdienste), standardmäßig bis an die erste ebenerdige verschlossene Türe. Beim optionalen und aufpreispflichtigen Hermes Premium 2-Mann-Lieferservice erfolgt die Lieferung deutschlandweit generell bis zur Verwendungsstelle. Diese zusätzliche optionale Zusatzleistung wird für eine Vielzahl von Produkten im teures-billiger.de Online-Shop angeboten und dann zur direkten Bestellung im Warenkorb angezeigt.

(3) Die Lieferung der Waren erfolgt innerhalb der in der Bestell-Eingangsbestätigung angegebenen voraussichtlichen Lieferzeit. Aus logistischen Gründen verlängert sich die im Online-Shop von teures-billiger.de angegebene Lieferzeit beim Hermes Premium 2-Mann-Lieferservice um zusätzlich ca. 7-10 Werktage.

(4) Sie finden in unserem Online-Shop zu jedem Produktangebot eine Regellieferzeit, die die voraussichtliche Lieferzeit in ca. Werktagen angibt.

(5) Falls das bestellte Produkt nicht verfügbar sein sollte, weil wir mit diesem Artikel von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden können, haben wir die Möglichkeit, vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich per E-Mail informieren.

§ 8 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung der Ware bleibt diese Eigentum der Firma teures-billiger.de.

Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.

§ 9 Gewährleistung, Garantie

(1) Bei allen Waren aus unserem Shop gelten gesetzliche Gewährleistungsansprüche. Die Gewährleistung erfolgt nach den entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen. Bei Verbrauchern verjähren die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche mit Ablauf von zwei Jahren nach Ablieferung der Ware.

(2) Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf normalen Verschleiß, Abnutzung, äußere Einflüsse oder Bedienungs- und Anwendungsfehler. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert, durch Dritte ändern lässt, unsachgemäß handhabt oder zweckentfremdet nutzt, es sei denn, der Kunden weist nach, dass die zu gewährleistenden Mängel weder insgesamt, noch teilweise durch solche Änderungen verursacht worden sind.

(3) Ist der Besteller Unternehmer im Sinne von § 2 Abs. 2 dieser AGB, verjähren die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche mit Ablauf von 12 Monaten nach Ablieferung der Ware.

(4) Einige Hersteller gewähren auf ihre Produkte Garantien, welche über die Gewährleistungsrechte hinausgehen. Angaben hierzu entnehmen Sie bitten den entsprechenden Garantiebestimmungen des jeweiligen Herstellers.

(5) Im Falle einer Garantie wird darauf hingewiesen, dass die gesetzlichen Regelungen hiervon unberührt bleiben.

§ 10 Haftung

teures-billiger.de schließt eine Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Körpers, der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

§ 11 Datenschutz

Der von uns praktizierte Datenschutz steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), sowie dem Telemediengesetz (TMG). Sämtliche Informationen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten finden sich in den Datenschutzhinweisen auf unserer Internetseite wieder.

§ 12 Hinweise zur Verpackungsverordnung

Wir weisen darauf hin, dass wir entsprechend den gesetzlichen Vorgaben einem zugelassenen Dualen System angeschlossen sind und ausschließlich registrierte Verkaufsverpackungen verwenden.

§ 13 Elektroaltgeräte-Recycling

teures-billliger.de hat Interseroh damit beauftragt, die bundesweite Rücknahme von Elektro- und Elektronikgeräten gemäß § 17 ElektroG durchzuführen. Interseroh betreibt zu diesem Zweck ein flächenabdeckendes Netzwerk an Rücknahmestellen, an denen Sie ausgediente Altgeräte kostenlos abgeben können.

Bitte beachten Sie dazu Folgendes:

  • Kleingeräte (keine äußere Geräteabmessung größer als 25 cm) dürfen in haushaltsüblichen Mengen an den Rücknahmestellen abgegeben werden.
  • Großgeräte (mindestens eine äußere Geräteabmessung größer als 25 cm) dürfen im Tausch "Alt gegen Neu" an den Rücknahmestellen abgegeben werden - das heißt: Kaufen Sie ein Neugerät bei teures-billiger.de, dürfen Sie ein Altgerät, das im Wesentlichen die gleichen Funktionen wie das Neugerät erfüllt, an einer der Rücknahmestellen abgeben, sofern Sie den Kauf des Neugerätes gegenüber der Rücknahmestelle entsprechend nachweisen können.

    Wie Sie den Rückgabeschein für Großgeräte erhalten und wo Sie Ihr Kleingerät entsorgen können, erfahren Sie unter folgendem Link:
    https://www.interseroh.de/weee-annahmestellen

Hinweis: Die Rücknahmestelle kann die Annahme von Altgeräten ablehnen, die aufgrund einer Verunreinigung eine Gefahr für die Gesundheit und Sicherheit von Menschen darstellen.

§ 14 Batteriegesetz (BattG)

Bei Elektrogeräten, die im Lieferumfang Batterien und Akkus enthalten, sind wir als Händler gemäß Batteriegesetz (BattG) dazu verpflichtet, Sie als Verbraucher darauf hinzuweisen, dass diese nicht über den Hausmüll entsorgt werden dürfen. Eine Entsorgung ist ausschließlich über eine der kommunalen Sammelstellen möglich. Alternativ senden Sie von uns erhaltene Batterien nach Gebrauch unentgeltlich an uns zurück, oder geben diese in unserem Ladengeschäft vor Ort wieder ab.

Schadstoffhaltige Batterien sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne und der chemischen Bezeichnung des Schadstoffes (Cd = Cadmium, Hg = Quecksilber oder Pb = Blei) gekennzeichnet. Weitere Informationen zum Batteriegesetz finden Sie in den Bedienungsanleitungen der jeweiligen Hersteller und auf der Homepage des Bundesministerium für Umwelt, www.bmu.de.

§ 15 Anwendbares Recht/Schlussbestimmungen

(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

(2) Sofern der Käufer Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliche Sondervermögen ist, keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, beziehungsweise nach Vertragsschluss seinen Wohnsitz ins Ausland verlegt, oder aber sein Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, ist der Erfüllungsort und der Gerichtsstand für die sich aus unseren Verträgen ergebenden Streitigkeiten der Sitz von teures-billiger.de

(3) Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

(4) Ab dem 09. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen
Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar.

 

Stand: 01.01.2016